Quadro Nuevo – zwei Konzerte 2017 in Dießen

Quadro Nuevo stellt seine neue CD im April (also bereits früher als ursprünglich geplant) im Dießener Traidtcasten vor.

FLYING CARPET

Ein mitreißender Flug über Abend- und Morgenland. Die Musik des mehrfach ECHO-gekrönten Ensembles reißt das Publikum mit sich, lässt den Teppich in die Lüfte steigen. Getrieben zwischen östlichen und westlichen Winden schwebt er durch schillernde Klanglandschaften.

Quer durch das alte Europa, über den wilden Balkan, kaukasische Gebirge und mediterran-glitzernde Inselwelten bis in den Orient.

Dazwischen riskante improvisatorische Höhenflüge und elegisch-mystische Passagen. Hier und dort blitzt ein Tango auf, der von abenteuerlichen Tagen im fernen Argentinien erzählt. Quadro Nuevo reist seit 1996 durch die Welt: Immer auf der Suche nach magischen Melodien, immer inspiriert von Kulturen, deren Menschen und Mythen. Zwischen Bayern und Buenos Aires führten die Streifzüge oft in den Orient, wo ein reger respektvoller Austausch zu dortigen Kollegen entstand.

FLYING CARPET spielten sie zusammen mit der Sufi-Band Cairo Steps und Gästen aus Ägypten ein. Ein wunderbarer Ritt auf dem fliegenden Teppich. Momente, welche eine musikalische Brücke zwischen Okzident und Orient spannen.

Quadro Nuevo

Mulo Francel (Saxophone, Klarinetten)

Andreas Hinterseher (Bandoneon, Akkordeon)

Evelyn Huber (Harfe, Salterio)

D.D. Lowka (Bass, Percussions)

Montag, 24. April 2017

Dienstag, 25. April 2017

Beginn des Konzerts ist jeweils um 20 Uhr – Einlass ab 19:30.

Karten gibt es im VVK bei Krempels, Prinz Ludwig Straße 2 in Dießen
oder ihr könnt sie telefonisch unter 0173-71 84 379 reservieren und dann zusenden lassen. 

Krempels

Krempels

Manche nennen mich Herr Krempels - aber Kunst & Krempel ist nur eine Leidenschaft - weder Name, noch Zustand. Wenn du ebenfalls dieser Leidenschaft frönst, freue ich mich über Fragen und Anregungen.
Gruß Guido
Krempels

4 Comments

Say Something